Wie definiere ich meine eigene Passwortkarte mit der E-PasswordCard App?

Die Funktion QR-Code scannen hilft dir, deine Passwortkarte auf andere Geräte zu übertragen. Gleichzeitig kannst du sie aber auch dazu verwenden, deine eigene Passwortkarte zu definieren.

Erstelle einen QR-Code online

  • Gehe zu einer Webseite wie z.B. http://www.qrcode-generator.de/
  • Wähle „Text“ als Format für die Eingabe des QR-Codes
  • Im Eingabefeld für Text gib 230 Zeichen ein, z.B. 10 Zeilen a 23 Zeichen mit Zeilenumbruch (ENTER-Taste) nach jeder Zeile
  • Verwende nur druckbare Zeichen aus dem ASCII Zeichenvorrat. Gültig sind die Zeichen 33 (!) bis 126  (~)

Scanne den QR-Code mit der E-PasswordCard App ein

  • Wähle im E-PasswordCard Menü den Punkt „QR-Code scannen“
  • Scanne den erstellten QR-Code und wähle Speichern um deine neue Passwortkarte zu verwenden
Vorheriger Beitrag
Web-Baukasten Weebly.com gehackt – Daten vieler Kunden gestohlen
Nächster Beitrag
Wie kann ich herausfinden ob mein Konto kompromittiert wurde?

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü